Aussetzung der Verwahrentgeltberechnung

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben zwei gute Nachrichten für Sie:

die Europäische Zentralbank hat Ende Juli 2022 den Einlagensatz von -0,5 % auf 0 % erhöht. Dieser vorgenannte Zinsschritt auf 0 % seitens der Europäischen Zentralbank veranlasst die Raiffeisenbank Bibertgrund eG ab 1. August 2022 die vereinbarte Verwahrentgeltberechnung mit Ihnen bis auf Weiteres auszusetzen. Durch die Weiternutzung Ihres Kontos geht die Raiffeisenbank Bibertgrund eG von einem konkludenten Einverständnis aus das vereinbarte Verwahrentgelt von -0,5 % auf 0 % ab dem 1. August 2022 zu senken.

Und, die Zinsen für Ihr Erspartes sind zurück:

Nutzen Sie unsere Sparbrief-Angebote:
3 Jahre Laufzeit 0,75%, 5 Jahre 1,00%, 7 Jahre 1,25%, 10 Jahre 1,50%.

Wir beraten Sie gerne.

Ihre Raiffeisenbank Bibertgrund eG